1980

   
30.03.1980 1. Vereinsausflug nach Flein bei Heilbronn in die Gaststätte "Wo der Hahn kräht"
   

Nach oben

1981

   
September 1981 Die ersten Vereins-T-Shirts werden bestellt (weiß mit blauer Schrift)
   

Nach oben

1982

   
06.03.1982 Das Orchester spielt in Pinache anlässlich des Waldenserbesuches aus Pinasca.
   
29.03.1982 Außerordentliche Generalversammlung zur Vorstellung und Diskussion des Satzungsentwurfs, damit der Verein ins Vereinsregister eingetragen werden kann.
   
01.04.1982 Das Orchester spielt anlässlich der Verabschiedung des bisherigen Bürgermeisters Rolf Gockeler bzw. zur Amtseinführung des neuen Bürgermeisters Karlheinz Oehler.
   
20.-23.08.1982 Mitwirkung beim Heimatabend und Festzug anlässlich des 125. Jubiläums des Liederkranzes Wiernsheim
   
September 1982 Gründung eines Jugendorchesters unter der Leitung von Fritz Dihlmann
   

Nach oben

1983

   
24.03.1983 Eintragung ins Vereinsregister
   
April 1983 Beginn des Vereinsheimbaus:
  Abbau des ehemaligen Vereinsheims der Tennisfreunde Wiernsheim. Der Aufbau mit kleinem Getränkekeller erfolgt im Laufe der nächsten Monate und bildet den Kern des heute noch bestehenden Vereinsheims.
   
Mai 1983 Dirigentenwechsel im 1. Orchester:
  Der neue Dirigent heißt Fritz Kappenstein.
   
30.07.1983 Richtfest beim Vereinsheimbau
   

Nach oben

1984

   
  Der Verein zählt jetzt bereits 130 Mitglieder.
   
November 1984 Dirigent Fritz Kappenstein übernimmt nun auch die Leitung des Jugendorchesters.
   

Nach oben

1985

   
24.-28.05.1985 Vereinsausflug in die Partnergemeinde Pinasca mit Auftritten des Orchesters
   
09.06.1985 Auftritt beim "Tag des Liedes" in Oftersheim.
   
15./16.06.1985 Offizielle Einweihung des Vereinsheims
   

Nach oben

1986 - 10-jähriges Vereinsjubiläum

   
07./08.06.1986 Professionelle Aufnahme des Orchesters zur Produktion von Schallplatten und Kassetten
   
27.-30.06.1986 Teilnahme an der 800-Jahrfeier in Wiernsheim
   
11.12.1986 Kleine Feier zum 10-jährigen Bestehen des Vereins im Vereinsheim der Kleintierzüchter Wiernsheim
   

Nach oben

1987

   
26.09.1987 Teilnahme des Orchesters an einem Konzert in Oftersheim
   

Nach oben

1988

   
27.02.1988 Vorstand Fritz Dihlmann wird von Bürgermeister Karlheinz Oehler und dem 2. Vorsitzenden Michael Nagel im Rahmen einer Jahresfeier die Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg für seine Verdienste in der Vereinsarbeit verliehen.
   
23.04.1988 Michael Nagel wird zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt.
  Fritz Dihlmann wird zum Ehrenvorstand und damit zum 1. Ehrenmitglied des Vereins ernannt.
   
Juni 1988 Auftritt des 1. Orchesters beim Männergesangverein Oftersheim
   
11.06.1988 Auftritt des 1. Orchesters anlässlich des 10-jährigen Jubiläums des Akkordeonvereins Oberhausen
   
26.06.1988 Auftritt des 1. Orchesters anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Akkordeonorchesters Wimsheim
   
24.10.1988 Auftritt der Laientheatergruppe des Vereins in der Stadthalle Pforzheim zum 5-jährigen Bestehen des Landesverbandes "AMSEL" Pforzheim-Enzkreis
   
30.10.-01.11.1988 Spielerausflug nach Seebach bei Sasbachwalden/Schwarzwald
   

Nach oben

1989

   
  Der Verein zählt inzwischen 120 fördernde Mitglieder. Dazu kommen insgesamt 36 aktive SpielerInnen im Jugend- und 1. Orchester. 40 Jugendliche befinden sich in der Ausbildung und erstmals wird eine Gruppe mit 6 Erwachsenen unterrichtet.
   
25.02.1989 Das Jahreskonzert des Vereins findet zum letzten Mal im Bürgersaal in Wiernsheim statt.
   
11.03.1989 Wegen großer Nachfrage wird das Jahreskonzert im Bürgersaal wiederholt.
   
20.08.1989 Bewirtung des Festzeltes zur Einweihung der neu gestalteten Ortsdurchfahrt von Wiernsheim
   
September 1989 Erwin Gutmann wird neuer Dirigent des Jugend- und des 1. Orchesters.
   
04.11.1989 Tanzabend für Vereinsmitglieder im Schützenhaus
   
 
Sie sind hier: Über uns | Chronik  | 1980er