1990

   
04.02.1990 Benefizkonzert mit der Musikschule Gutmann im Mühlehof Mühlacker zugunsten von BUND für Umwelt + Natur Deutschland e. V.
   
15.02.1990 Aufnahmen im Bürgersaal zur SDR-Sendung "Mit Sang und Klang durch Stadt und Land",die am 05.05.1990 zur Ausstrahlung im Radio kam
   
19.-23.04.1990 Das 1. Orchester nimmt am Internationalen Musikwettbewerb in Prag teil und belegt mit der "Schweizer Rhapsodie" einen hervorragenden 3. Platz.
   
23.06.1990 Teilnahme des Jugendorchesters am 5. Jugendmusik-Wettbewerb Baden-Württemberg in Kornwestheim
  Mit dem Stück "Kleine Rhapsodie" von Helmut Deweil trat das Orchester in der Elementarstufe an und erhielt das Prädikat "gut".
   
Juli 1990 Teilnahme am Kleinfeld-Fußballturnier des TV Pinache mit einem Finalsieg über die Mannschaft der Bäckerei Meeh
   
22.09.1990 Auftritt und Bewirtung zur Einweihung der neuen Lindenhalle in Wiernsheim
   
27.10.1990 1. Bunter Unterhaltungsabend in der neuen Lindenhalle mit dem Bauchredner Robby Dyx und der Volksmusiksängerin und mehrmaligen Grand Prix Teilnehmerin Anni Jäger aus Seefeld/Österreich
   

Nach oben

1991

   
24.02.1991 Teilnahme des Jugendorchesters am Benefizkonzert im Mühlehof Mühlacker zugunsten von Naturschutzmaßnahmen
   
14.04.1991 Jugendkonzert im Bürgersaal; die Einnahmen wurden an das Kinderzentrum Maulbronn gespendet
   
19.10.1991 Auftritt des 1. Orchesters bei der Jubiläumsfeier zum 10-jährigen Bestehen des gemischten Chores des Gesangvereins Liederkanz Mühlhausen/Enz
   
26.10.1991 Unterhaltungsabend zum 15-jährigen Jubiläum mit einer Rock'n Roll Formation, einer besonderen Modenschau und einer Oldie-Hitparade mit Hits der 60er und 70er Jahre
   
17.11.1991 Mitwirkung beim Gemeindebazar in der Lindenhalle
   

Nach oben

1992

   
19.04.1992 Auftritt des 1. Orchesters bei den Enzkreis-Senioren im Johanneshaus in Öschelbronn
   
17.05.1992 Jugendkonzert im Bürgersaal mit Bauchredner Robby Dyx
   
30.04.-03.05.1992 Das 1. Orchester nimmt zum ersten Mal am Internationalen Akkordeon- und Mundharmonika-Festival in Innsbruck teil und erspielt sich mit dem Stück "Rhapsodia Andalusia" von Adolf Götz die Wertung "sehr gut".
   
20.05.1992 Auftritt bei der Landesgartenschau in Pforzheim
   
30.05.1992 Eröffnung des "Abends der Vereine" bei der 100 Jahr Feier des TSV Wiernsheim in der Lindenhalle
   
21.06.1992 Ausrichter und Teilnehmer beim 1. Europäischen Jugend- und Kulturtreffen im Enzkreis in Form eines Konzertnachmittags mit dem Armonie-Ensemble aus Italien und dem Mundharmonika-Trio aus Polen
   
10.10.1992 Unterhaltungsabend in der Lindenhalle mit dem Mundharmonika-Weltmeister Yasuo Watani und einer volkstümlichen Hitparade
   
18.10.1992 Teilnahme des 1. Orchesters am 38. Bezirkswettbewerb in Holzgerlingen. Das Orchster erhält für seinen Vortrag "West-Side-Story" von Leonard Bernstein das Prädikat "ausgezeichnet" mit Pokal.
   

Nach oben

1993

   
04.04.1993 Kirchenkonzert in der Ev. Mauritiuskirche in Wiernsheim. Den Erlös dieses Konzertes stockt der Verein auf und spendet ihn an das Maulbronner Kinderzentrum zur Beschaffungvon Orffschen Instrumenten.
   
25.04.1993 Jugendkonzert im Bürgersaal mit Zauberer Magicolo
   
25.04.1993 Das 1. Orchester spielt beim Frühschoppenkonzert anlässlich der Jubiläumsveranstaltung des Kleintierzüchtervereins Wiernsheim in der Lindenhalle.
   
26.09.1993 Wanderung für alle Vereinsmitglieder zur Lettenbrunner Hütte bei Pforzheim
   
28.08.1993 Das Jugendorchester umrahmt die Einweihungsfeier des Gemeindekindergartens in den Herrschaftsgärten.
   
28.08.1993 Auftritt des 1. Orchesters beim Sommerfest des Alten- und Pflegeheims St. Franziskus in Mühlacker
   
  Das 1. Orchester spielt zur Eröffnung des 18. Wiernsheimer Straßenfests.
   
23.-24.10.1993 Das 1. Orchester gastiert bei der Volksmusiksängerin Anni Jäger in Seefeld/Österreich anlässlich ihres 25-jährigen Bühnenjubiläums.
   
06.11.1993 Unterhaltungsabend in der Lindenhalle mit dem Vibraphon-Solisten Goran Jovanovic, den Sportlern des "Flying-Wednesday-Club" des TV Pinache sowie einer Hitparade unter dem Motto "Von damals bis heute"
   

Nach oben

1994

   
Februar 1994 Karl Retter wird zum Ehrenmitglied ernannt.
   
08.04.1994 Auftritt des 1. Orchester bei der Eröffnung der 4. Leistungsschau des Handels- und Gewerbevereins Wiernsheim
   
24.04.1994 Jugendkonzert im Bürgersaal
   
03.09.1994 Das 1. Orchester spielt zur Eröffnung des 19. Wiernsheimer Straßenfests
   
23.10.1994 Teilnahme am 40. Bezirkswertungsspiel in Weil der Stadt
  Mit dem Titel "Italienische Villanesken" von Adolf Götz erspielt sich das 1. Orchester das Prädikat "ausgezeichnet".
   
12.11.1994 Unterhaltungsabend in der Lindenhalle mit dem Gesangverein Disharmonie aus Dürrmenz
   

Nach oben

1995

   
14.01.1995 Armin Stähle wird zum Ehrenmitglied ernannt.
   
12.03.1995 Jugendkonzert im Bürgersaal mit Zauberer Frank Stech
   
04.-07.05.1995 Teilnahme des 1. Orchesters am Internationalen Wertungsspiel in Innsbruck
  Das Orchester erhielt für seine Darbietung von "Italienische Villanesken" von Adolf Götz das Prädikat "sehr gut".
   
14.05.1995 Kirchenkonzert in der Ev. Mauritiuskirche in Wiernsheim
  Zu Gast: Gospelchor "Goschblers" aus Enzberg. Der Erlös geht an den Krankenpflegeverein.
   
07.-09.07.1995 Jugendfreizeit in der Musikakademie Kürnbach
   
04.11.1995 Besuch und Auftritt beim befreundeten Akkordeonorchester in Haguenau/Frankreich
   
11.11.1995 Unterhaltungsabend in der Lindenhalle mit den Dreirad-Artisten des Wimsheimer Radfahrvereins und einer Hitparade unter dem Motto "Sie wünschen, wir spielen"
   
18.11.1995 Teilnahme am 41. Bezirkswertungsspiel in Weissach
  Das 1. Orchester erspielt sich mit "Eine Nacht in Venedig" von Johann Strauß die Wertung "ausgezeichnet" und erhält für den 3. Platz in der Oberstufe einen Pokal.
  Das Jugendorchester, das erstmals an einem Wertungsspielen teilnimmt, erhält für den Vortrag von "Free World Fantasy" von Jacob de Haan das Prädikat "gut".
   

Nach oben

1996 - 20-jähriges Vereinsjubiläum

   
31.03.1996 Jugendkonzert im Bürgersaal mit dem Clownpaar Peppino und Lupinchen
   
20.04.1996 Jubiläumsauftakt "Tiroler Abend" in der Lindenhalle mit Anni Jäger und dem Original-Grenzlandsextett
   
31.08./01.09.1996 Das Wiernsheimer Straßenfest findet zum letzten Mal in den Sommerferien am ersten Septemberwochenende statt.
   
04.11.1996 Fahrt nach Haguenau/Frankreich zu einem Auftritt bei einem befreundeten Akkordeonorchester
   
16.11.1996 Jubiläumskonzert in der Lindenhalle mit dem Akkordeon- und Mundharmonika-Orchester "Hohnerklang" aus Trossingen und der spanischen Folkloregruppe "Muestras de Espana" aus Karlsruhe
  Richard Fritz wird im Rahmen des Jubiläumskonzerts zum Ehrenmitglied ernannt.
   
17.11.1996 Ausrichtung des 42. Bezirkstreffens mit Wertungsspiel des DHV-Bezirks Würm-Nagold in der Lindenhalle in Wiernsheim:
  Das 1. Orchester erspielte sich mit "Schwabenstreiche", einem Arrangement von Adolf Götz, das Prädikat "ausgezeichnet".
   

Nach oben

1997

   
26.04.1997 Beginn der Vereinsheimerweiterung:
  Das Vereinsheim wird Richtung Westen auf die doppelte Grundfläche erweitert. Die Erweiterung wird vollständig unterkellert. Dabei haben die Vereinsmitglieder viele freiwillige Arbeitsstunden abgeleistet.
   
27.04.1997 Jugendkonzert im Bürgersaal mit Mini-Play-Back-Show sowie den "Puppets"
   
12./13.07.1997 Das Wiernsheimer Straßenfest findet zum 1. Mal am zweiten Juli-Wochenende statt.
   
15.11.1997 Unterhaltungsabend mit der Akrobatikgruppe des TV Pinache
   

Nach oben

1998

   
15.03.1998 Jugendkonzert im Bürgersaal mit brasilianischer Tanzeinlage
   
03.05.1998 Kirchenkonzert in der Ev. Mauritiuskirche mit dem Posaunenchor Wiernsheim
  Der Erlös ging jeweils zur Hälfte an den Ev. Kindergarten zur Anschaffung von Musikinstrumenten sowie an die Ev. Kirchengemeinde für die Renovierung des Kirchturms.
   
21.-24.05.1998 Teilnahme des 1. Orchesters am 6. Internationalen Akkordeonfestival in Innsbruck
  Das Orchester erreichte für seinen Vortrag der "Schwabenstreiche" von Adolf Götz in der Oberstufe die Wertung "sehr gut".
   
11./12.07.1998 Das 1. Orchester spielt zur Eröffnung des Wiernsheimer Straßenfests.
   
03./04.10.1998 Einweihungsfeier zur Erweiterung des Vereinsheims:
  Samstagabend Helferfest
  Sonntag "Tag der offenen Tür" für Öffentlichkeit mit Gastauftritten des Akkordeonorchester Wimsheim, des Posaunenchor Wiernsheim und des Chors "Ohrwurm" vom Liederkranz Wiernsheim
   
16.-18.10.1998 Wochenendfreizeit der Jugendlichen in Calmbach
   
14.11.1998 Unterhaltungsabend in der Lindenhalle mit dem Komikerduo "d'Schwobaglatze" und einer Schlagerparade
   

Nach oben

1999

   
  Nach der Erweiterung steht das Vereinsheim ab sofort zur Vermietung für Festlichkeiten zur Verfügung.
   
21.03.1999 Jugendkonzert im Bürgersaal
   
10.04.1999 1. eigene Maultaschenproduktion
   
25.03.1999 Das 1. Orchester probt erstmals mit dem neuen Dirigenten. Der neue Dirigent heißt Uwe Müller und kommt aus Karlsbad.
   
27.06.1999 Teilnahme am Festumzug anlässlich des 300-jährigen Waldenserjubiläums in Pinache
   
10./11.07.1999 Das 1. Orchester spielt zur Eröffnung des Wiernsheimer Straßenfests.
   
30./31.10.1999 1. Intensiv-Probewochenende des 1. Orchesters in der Musikakademie Kürnbach
   
27.11.1999 Unterhaltungsabend in der Lindenhalle:
  Erstmals treten alle Aktiven des Vereins in einem gemeinsamen Orchester unter der Leitung von Michael Nagel auf. Das Motto der Hitparade lautet "Countdown 2000" mit Hits und Schlagern, Modetrends und Ereignissen der letzten 5 Jahrzehnte.
   
 
Sie sind hier: Über uns | Chronik  | 1990er